Ökumenische Adventseröffnung

Im letzten Jahr haben wir in ökumenischer Verbundenheit den Advent öffentlich vor dem Bezirksamt gemeinsam eröffnet. In diesem Jahr kann diese Feier so nicht stattfinden.

 

Aber wir feiern trotzdem – verbunden daheim! Herzliche Einladung, mit dabei zu sein: Am Samstag, 28. November 2020 laden um 17 Uhr alle Kirchenglocken zur häuslichen Feier ein. Wir haben ein Impuls für zuhause entwickelt, den jede Familie oder jeder Hausstand beten und feiern kann. Im Zentrum steht das Entzünden der ersten Kerze. Lichter vor den Türen und den Fenstern sollen dann die Verbundenheit an diesem Abend auch nach außen zeigen.

Wer mitfeiern möchte, kann die Vorlagen wie auch Kerzen kostenlos in den Pfarrbüros und den Kirchen Bettringens bis Samstag abholen, oder hier einfach online downloaden.

 

Wer dann ein Foto der Feier senden möchte, kann dies bis Samstag, 28. November 2020 20.30 Uhr an StCyriakus.Bettringen@drs.de

 

Wir freuen uns über jede und jeden, der mit uns so feiert und bewusst in den Advent, die Zeit der Hoffnung, geht.

 

Pfarrer Tobias Freff Pfarrerin Carolin Enderle und Pfarrer Wolfgang Schmidt

Heftle-Adventseröffnung

ePaper
Teilen:
Heftle-Adventseröffnung
Heftle-Adventseröffnung.pdf
PDF-Dokument [317.9 KB]
Adventslabyrinth zum herunterladen
Adventslabyrinth-konvertiert.pdf
PDF-Dokument [377.5 KB]

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet sie finden alle Info hier 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus