vom 25.Juni bis 2. Juli 2022

 

Irland wurde früh zu einem Angelpunkt der Kirchengeschichte Europas. Unzählige Zeugnisse klösterlichen Lebens geben darüber Auskunft. Die Landschaft, oft karg und rau, dann wieder lieblich und von geradezu verschwenderischer Vielfalt, lädt zum Verweilen ein. Sie bildet einen reizvollen Hintergrund für die Besichtigung von Megalithgräbern, Klöstern und Burgen, Rundtürmen und Hochkreuzen.

Um dieses Land und die Wurzeln des europäischen Christentums hautnah zu erleben, lädt die Seelsorgeeinheit für 2022 zu einer Reise auf die Grüne Insel ein. Sie führt uns zu den Brennpunkten irischer Geschichte und Gegenwart, erschließt die Bedeutung Irlands für die mittelalterliche Christenheit und zeigt die facettenreiche Schönheit der „Grünen Insel", die wir an einem Wandertag auch hautnah erleben werden.

 

Die Anmeldung erfolgt ab Freitag, 14. Januar 2021 zwischen 18 und 19 Uhr persönlich im Bettringer Pfarrbüro; danach ist es persönlich, per Mail oder Telefon jederzeit möglich, solange die 30 Plätze noch nicht ausgebucht sind. Eine Nachrückerliste wird natürlich geführt.

Die vollständigen Anmeldeunterlagen erhalten Sie an danach

 

Programmflyer

 

Präsentation Vortreffen

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus