Firmung 2022

„Sei besiegelt mit der Gabe Gottes, dem Heiligen Geist!“
Am Pfingsten kam der Heilige Geist in Feuerzungen auf die Apostel herab. Was
damals geschah, geschieht in der Feier der Firmung: der Heilige Geist wird den
jungen Christen geschenkt.
Was in der Taufe grundgelegt wurde, wird in der Firmung gestärkt: sie bestärkt uns
als Kinder Gottes und verbindet uns enger mit Christus und seiner Kirche. Der
Heilige Geist gibt uns die Kraft, unser Leben im Sinne Gottes zu gestalten.
Vor den Sommerferien werden alle katholischen Jugendlichen, die in diesem
Schuljahr 16 Jahre alt werden und in unserer Seelsorgeeinheit wohnen, zur
Vorbereitung auf die Firmung eingeladen. Wenn jemand anderes gerne gefirmt wird,
den wir nicht angeschrieben haben, kann man sich gerne vor den Sommerferien in
den Pfarrbüros melden.

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus