Woche vom 14. – 20. Juli 2018

Pfarrer Tobias Freff

Büro: Kirchgasse 10

Tel: 987880 / Fax: 9878830

Email  StCyriakus.Bettringen@drs.de

Internet: www.stcyriakus-bettringen.de

 

Pfarrbüro vom 2. – 20. Juli geschlossen

Vertretung hat das Pfarrbüro in Bargau

________________________________

 

Kirchenladen im Juli

Do 16.00 – 18.00 Uhr

Hinter der Pfarrkirche

________________________________

 

Kirchencafé

Di 14.30 – 17.30 Uhr

Im Alten Pfarrhaus

________________________________

 

Bücherei

Do 16.00 – 18 Uhr

Im Alten Pfarrhaus

________________________________

 

Alleinerziehend - aber nicht allein

Nicole Haag 01794690218, haag.nicole@gmx.net

________________________________

 

Spielgruppen

Für Kinder von 0 – 3 Jahren mit Begleitung

Montag, 9.30 – 11.30 Uhr im Alten Pfarrhaus

Freitag, 9.00 – 11.00 Uhr im Gemeindezentrum LH

Wechselndes Programm. Bitte vorher im Pfarrbüro oder bei Frau Uhlenbruck unter Handy 01782868618 melden.

________________________________

 

Kirchliche Organisationen

St. Elisabethenverein e.V.

Organisierte Nachbarschaftshilfe Bettringen

Unsere Helferinnen unterstützen Sie im

                                 Haushalt, bei der Wäschepflege, beim Einkaufen

und bei der Essenzubereitung. Wir entlasten

betreuende und pflegende Angehörige-

auch bei Demenz. Ebenfalls übernehmen wir sehr gerne stundenweise Kinderbetreuung. 

Ansprechpartnerinnen  Claudia Rieg Tel. 07171/81759 und Sonja Burkhardt Tel. 07171/9437300

 

Fahrdienst Bettringen-sozial unterwegs!

Der Fahrdienst steht der Bettringer Bevölkerung immer von Montag – Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr zur Verfügung. Fahrten können tel. auf dem Anrufbeantworter (tel. 9089632) oder email (fahrdienst-bettringen@online.de) oder persönlich werktags im eigenen Büro im Untergeschoss des Pfarrbüros von 17 – 18 Uhr bestellt werden.

Johannes Zengerle

________________________________

 

Rosenkranz

Mo, Mi und Fr um 16.30 Uhr in der Kirche St. Cyriakus, donnerstags um 17.55 Uhr

 

Am Samstag, 14. und Sonntag, 15. Juli bitten wir Sie um Ihre Gaben für die baulichen Maßnahmen in unserer Kirchengemeinde.

Vergelt`s Gott für Ihre Spende.

 

Unter Seelsorgeeinheit finden Sie:

Sommerregelung Gottesdienste am Wochenende

Gemeindebrief

ANHALTEN - GEHALTEN

 

 

Herzliche Einladung zum Patrozinium

Am Sonntag, 22. Juli feiert die Kirchengemeinde St. Cyriakus den Namenstag ihrer Pfarrkirche. Im feierlichen Festgottesdienst schauen wir auf den Diakon Cyriakus, unseren Kirchenpatron und Namensgeber der Kirchengemeinde und lassen uns von seinem Leben und Wirken inspirieren.

Die eigens für das Ortsjubiläum komponierte Festmesse wird zu diesen Anlass von vielen Musikerinnen und Musikern im Rahmen des Festgottesdienstes uraufgeführt.

Anschließend sind alle zu einem Stehempfang um die Kirche eingeladen, um diesen festlichen Tag wie auch die Uraufführung gebührend zu feiern.

Wir freuen uns auf die gemeinsame Feier und

Pfr. Tobias Freff

 

Bettringer Festmesse – Uraufführung

Anlässlich des Jubiläums 800 Jahre Bettringen hat sich die bürgerliche Gemeinde in Kooperation mit unserer Kirchengemeinde entschlossen, einen Kompositionsauftrag für eine neue „Bettringer Festmesse“ zu vergeben und zum Patrozinium des hl. Cyriakus am Sonntag, 22. Juli um 10.30 Uhr in der Pfarrkirche zur Aufführung zu bringen.

Rund 150 Mitwirkende werden es sein, die im Stil mehrchörigen Musizierens den Kirchenraum von allen Seiten und mit der Gemeinde in der Mitte mit dem Klang der Stimmen und Instrumente erfüllen.

Mit Klaus Wallrath (* 1959) aus Düsseldorf konnte ein renommierter Komponist der Gegenwart gewonnen werden. Im Fernsehen war zum Höhepunkt des Katholikentages eine Messe aus seiner Feder zu erleben. Gleichzeitig arbeitet er an Aufträgen für die Domkirchen von Speyer und Aachen. 2014 hat er für die Einsetzung von Kardinal Woelki als Erzbischof von Köln ebenfalls ein viel bewundertes mehrchöriges Werk geschaffen – sozusagen die „ältere Schwester“ der Bettringer Festmesse.

Neben diesem Hauptwerk des Gottesdienstes erklingt weitere Musik, die speziell für Bettringen geschrieben wurde: Der britische Komponist Christopher Tambling (1964-2015) widmete mehrere Kompositionen unserem Kirchenchor und Orchester, so dass unser Festgottesdienst fast komplett „bettringerisch“ durchkomponiert ist. Der Gottesdienst ist zu verstehen als große Gemeinschaftsleistung unserer Gemeinde.

Die Ausführenden: Liederkranz Bettringen (Leitung: Antje Haager, Einstudierung Gunter Maier); das Elternensemble der Freien  Waldorfschule Schwäbisch Gmünd (Leitung: Dieter Barck); Orchestermitglieder des Schubart-Gymnasiums Aalen (Leitung: Martin Eisner), Kirchenchor und Orchester St. Cyriakus Bettringen, an den Orgeln Susanne Rott und Klaus Schwager. Gesamtleitung: Prof. Dr. Hermann Ullrich.

 

Ökumenische Kinderbibeltage

Alle Kinder von 3 bis 11 Jahren (4. Klasse), die ohne Begleitung da bleiben können, laden wir herzlich ein, mit uns gemeinsam zu singen, zu basteln und zu spielen und die spannende Bibelgeschichte von Josef zu erleben.
Wir treffen uns in diesem Jahr am Montag, 30.07. und Dienstag, 31.07.18 von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr im katholischen Gemeindezentrum Lindenfeld-Hagenäcker, Hornbergstr. 49. Am Sonntag, 05.08.2018 gestalten wir den ökumenischen Familiengottesdienst um 10.30 Uhr in der Kirche St. Cyriakus in Oberbettringen mit.

Teilnahmegebühr: 2,-- €

Anmeldung: im Pfarrbüro St. Cyriakus, Kirchgasse 10 zu den Öffnungszeiten oder im Briefkasten
Die Kinderkirchenteams der Cyriakus-, Versöhnungskirchengemeinde und der ev. Kirchengemeinde Schwäbisch Gmünd Wohnbezirk Arche

 

Das Besondere Angebot

Am Mittwoch, 18. Juli 2018 fahren wir zur Burg Hohenzollern. Die Burg steht auf einem steilen Bergkegel, welcher der Schwäbischen Alb vorgelagert ist. Der Berg gehört seit dem 11. Jahrhundert dem Adelsgeschlecht Hohenzollern. Die heutige Burg ist um 1850 im neugotischen Stil errichtet worden. Der Blick auf die Burg und die Aussicht ins weite Umland sind eindrucksvoll. Als zweites Ziel steuern wir das nahe gelegene Städtchen Haigerloch an. Dort hat im letzten Kriegsjahr eine Gruppe von Berliner Physikern den ersten deutschen Kernreaktor eine kurze Zeit zum Laufen gebracht.

Abfahrt: 8:30 Neißestraße, 8:32 Donaustraße, 8:35 OB Ortsmitte, 8:40 UB Ortsmitte, 8:45 Lindenfeld Hochhaus.

Infos bei Diethard Stoffel, Tel. 81907 

 

Pfarrbüro

Das Pfarrbüro ist bis 20. Juli geschlossen. Vertretung hat das Pfarrbüro in Bargau

 

Kirchenladen

Im Juli nur Donnerstag von 16.00 – 18.00 Uhr geöffnet

 

Bücherei

Die Bücherei ist während der Urlaubszeit an den Donnerstagen 26. Juli, 16. August und 6. September zur üblichen Zeit von 16.00 bis 18.00 Uhr geöffnet.  Denken sie also rechtzeitig an ihre Urlaubslektüre. Wir freuen uns auch in der Ferienzeit über treue und neue Leser.

Itha Kuhn

 

 

Bibel aktuell

Montag, 16.7. um 18.30 Uhr.

 

Chor- und Orchesterproben für das Patrozinium

Die Proben finden alle in der Kirche St. Cyriakus statt:

Donnerstag, 12.7. ab 19.30 Uhr, Orchester

Samstag, 14. Juli ab 15.00 Uhr Orgel und Chöre

Samstag, 21. Juli ab 9.30 Uhr. Vormittags Orchester, nachmittags Orchester und Chöre

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus