Woche vom 18. – 24. Juni 2022

Pfarrer Tobias Freff

Büro: Kirchgasse 10

Tel: 987880

Email  StCyriakus.Bettringen@drs.de

Internet: www.stcyriakus-bettringen.de

 

Pfarrbüro: Öffnungszeiten

Mo                    9.30 – 12.00 Uhr

                       14.00 – 16.00 Uhr

Di, Mi               9.30 – 12.00 Uhr

Do                    9.30 – 12.00 Uhr

                       14.00 – 18.00 Uhr

Fr                     9.30 – 12.00 Uhr

________________________________

 

Bücherei

Do 16.00 – 18 Uhr

Im Alten Pfarrhaus

________________________________

 

Alleinerziehend - aber nicht allein

Nicole Haag 01794690218, haag.nicole@gmx.net

________________________________

 

Spielgruppe

Für Kinder von 0 – 3 Jahren mit Begleitung

Freitag, 9.30 – 11.30 Uhr im Gemeindezentrum LH

Wechselndes Programm. Bitte vorher im Pfarrbüro oder bei Frau Holl unter Handy 0173/1660951  melden.

________________________________

 

          

Kirchliche Organisationen

St. Elisabethenverein e.V.

Nachbarschaftshilfe Bettringen

Bitte richten Sie Ihre Anfragen zur Nachbarschaftshilfe für Bettringen an unsere Einsatzleiterin

Claudia Rieg, Telefon 07171/81759

 

Fahrdienst Bettringen-sozial unterwegs!

Der Fahrdienst steht der Bettringer Bevölkerung immer von Montag – Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr zur Verfügung. Es werden nur geimpfte und genesene Fahrgäste (2G) befördert, das Tragen eines Mund-Nasenschutzes ist obligatorisch.

Die Anmeldung der Fahrten für Bettringer Bürger ist werktags zwischen 17 und 18 Uhr unter der Telefonnummer 9089632 möglich.

Johannes Zengerle

________________________________

 

Kirchengemeinderat

Herzliche Einladung zur öffentlichen Sitzung des Kirchengemeinderates am

Mittwoch, 22. Juni 2022 um 19.30 Uhr im Gemeindezentrum LH.

Die Tagesordnung entnehmen Sie bitte der Homepage und dem Aushang.

Pfr. Tobias Freff

 

 

Einweihungsfeier des Bettringer Kinderchors

Am Freitag, 24.6.22, gedenken wir der Geburt Johannes des Täufers. Den Johannistag haben wir ausgewählt zur Einweihung des Kinderchors, wir laden Sie alle herzlich dazu ein!

Am Gemeindezentrum Lindenfeld beginnt um 17:30 Uhr ein musikalischer Abend mit kleinem Sonnwendfeuer und Segnung und anschließendem Beisammensein mit Speis' und Trank.

Bitte bringen Sie einen kleinen Zettel mit einem Gedanken, was Sie gerne hinter sich lassen oder positiv verändern wollen, mit. Diesen Zettel dürfen Sie am Ende im Feuer verbrennen.

Fürs gemütliche Miteinander im Anschluss stehen Getränke bereit sowie ein Grill, auf dem Sie Ihre mitgebrachten Leckereien grillen können.

Bei Regenwetter findet die Feier im Foyer statt.

Die Kinder freuen sich mit mir auf unseren ersten Auftritt, seien Sie mit dabei!

Herzliche Grüße, Chorleiterin Monika Uhlenbruck

PS: Neue SängerInnen von ca. 5-12 Jahren sind jederzeit willkommen!

 

Wallfahrt nach Oberelchingen

Nach zweijähriger Corona-Pause kann die jetzt 274. Wallfahrt nach Oberelchingen wieder stattfinden.

Die Termine sind:

Freitag, 24. Juni, 19.30 Uhr – Reisesegen in St. Cyriakus

Samstag, 25. Juni, 3 Uhr – Abmarsch der Fußpilger an der Barmer/GEK

6.30 Uhr Gottesdienst in Treffelhausen danach Frühstück im Gasthaus Adler

Sonntag, 26. Juni – 7.15 Uhr Busfahrt nach Oberelchingen zum Hohen Umgang

Dieser Neustart ist auch eine gute Möglichkeit zum ersten Mal teilzunehmen und das Besondere dieser Wallfahrt mit ihrer langen Tradition zu erspüren.

Für eine Übernachtung im Pfarrhaus in Oberelchingen sind evtl. noch wenige Plätze vorhanden. Wir bitten dringend um Anmeldung im Pfarrbüro!

Die Pilger, die in Oberelchingen übernachten, können ihr Gepäck beim Reisesegen abgeben.

Die Busfahrt am Sonntag wird in diesem Jahr in etwas geänderter Form stattfinden.

Abfahrtszeiten: 7.15 Uhr - OB Sonnenhalde und Kindergarten St. Maria

7.20 Uhr – Hornberg-Apotheke, Lindeneck,

Gottesdienstbeginn ist um 9.30 Uhr in Oberelchingen

Fahrpreis für die Busfahrt ca. 20 €uro (je nach Teilnehmerzahl)

Zur Rückfahrt fährt der Bus in Oberelchingen um 14 Uhr am Parkplatz ab.

Zunächst gibt es die Gelegenheit, in Seligweiler noch eine Kaffeepause einzulegen. Der Bus wartet auf die Fußwallfahrer in Seligweiler und fährt dann mit allen Pilgern um 15.45 Uhr wieder nach Bettringen zurück.

Es hat sich gezeigt, dass zum Hohen Umgang immer viele Bettringer auch mit Privat-PKW nach Oberelchingen gefahren sind. Allerdings war es auch so, dass es im Bus noch viele leere Plätze gab. Deshalb unsere Bitte: Überlegen Sie sich doch, in diesem Jahr mit dem Bus mitzufahren – Sie sparen Treibstoff und haben im Bus auch noch die Gelegenheit, mitzubeten. Wer den Weg von Oberelchingen bis Seligweiler zu Fuß mitpilgern möchte, ist herzlich dazu eingeladen. Auch auf der Heimfahrt von Seligweiler nach Bettringen wollen wir zum Abschluss der Wallfahrt aus dem Wallfahrtsbüchlein gemeinsam beten und singen.

Bitte für die Busfahrt um eine baldige Anmeldung im Pfarrbüro (987880).

Hinweis: Im Antoniusheim ist Frühstück und Mittagessen am Sonntag nicht möglich. Es besteht die Möglichkeit zur Einkehr im Bräuhaus. Wir empfehlen dazu Tischreservierung.

Herbert Krieg, Erwin Hirner, Sonja Proksch, Martin Wiedmann

 

Das Besondere Angebot

Nachdem unsere erste Ausfahrt in diesem Jahr sehr erfolgreich war, wollen wir am Mittwoch, 22.06.2022, das Kloster Bebenhausen besuchen.

Die im 12. Jahrhundert gegründete Klosteranlage, idyllisch im Schönbuch gelegen, hat sich fast vollständig erhalten. Im 16. Jahrhundert wurde Bebenhausen zur evangelischen Klosterschule, die bis ins 19. Jahrhundert Bestand hatte. Die württembergischen Herrscher bauten einen Teil des Klosters zum Jagdschloss aus. Hier lebte nach dem Ende der Monarchie das letzte Königspaar. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges war Bebenhausen für einige Jahre der Tagungsort der Landesversammlung von Württemberg-Hohenzollern. Bevor wir die Führung durch Kloster und Schloss starten, legen wir eine Kaffeepause ein. Nach der Führung machen wir uns wieder auf die Heimfahrt und kehren unterwegs in einem gemütlichen Gasthaus zum Abendessen ein.

Es gelten folgende Abfahrtszeiten: 10:10 Uhr Lindeneck, 10:12 Uhr Hochhaus, 10:15 Uhr UB Ortsmitte, 10:20 Uhr OB Ortsmitte, 10:25 Uhr Donaustraße, 10:30 Uhr Neißestraße

Im Bus sind noch Plätze frei. Wir freuen uns, wenn Sie sich noch für eine Teilnahme entscheiden. Rufen Sie einfach an.

Organisation: Erich und Gerlinde Kümmel, Tel. 83982

 

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus