Woche vom 19. – 25. Mai 2018

Pfarrer Tobias Freff

Büro: Kirchgasse 10

Tel: 987880 / Fax: 9878830

Email  StCyriakus.Bettringen@drs.de

Internet: www.stcyriakus-bettringen.de

 

Pfarrbüro: Öffnungszeiten

Pfingstmontag geschlossen

Di, Mi               9.30 – 12.00 Uhr

Do                    9.30 – 12.00 Uhr

                       16.00 – 18.00 Uhr

Fr                     9.30 – 12.00 Uhr

________________________________

 

Bücherei, Kirchenladen und Kirchencafé

In den Schulferien geschlossen

________________________________

 

Alleinerziehend - aber nicht allein

Nicole Haag 01794690218, haag.nicole@gmx.net

________________________________

 

Spielgruppen

Für Kinder von 0 – 3 Jahren mit Begleitung

Montag, 9.30 – 11.30 Uhr im Alten Pfarrhaus

Freitag, 9.00 – 11.00 Uhr im Gemeindezentrum LH

Wechselndes Programm. Bitte vorher im Pfarrbüro oder bei Frau Uhlenbruck unter Handy 01782868618 melden.

________________________________

 

Kirchliche Organisationen

St. Elisabethenverein e.V.

Organisierte Nachbarschaftshilfe Bettringen

Unsere Helferinnen unterstützen Sie im

                                 Haushalt, bei der Wäschepflege, beim Einkaufen

und bei der Essenzubereitung. Wir entlasten

betreuende und pflegende Angehörige-

auch bei Demenz. Ebenfalls übernehmen wir sehr gerne stundenweise Kinderbetreuung. 

Ansprechpartnerinnen  Claudia Rieg Tel. 07171/81759 und Sonja Burkhardt Tel. 07171/9437300

 

Fahrdienst Bettringen-sozial unterwegs!

Der Fahrdienst steht der Bettringer Bevölkerung immer von Montag – Freitag von 8.00 – 17.00 Uhr zur Verfügung. Fahrten können tel. auf dem Anrufbeantworter (tel. 9089632) oder email (fahrdienst-bettringen@online.de) oder persönlich werktags im eigenen Büro im Untergeschoss des Pfarrbüros von 17 – 18 Uhr bestellt werden.

Johannes Zengerle

________________________________

 

Rosenkranz

Mo, Mi und Fr um 16.30 Uhr in der Kirche St. Cyriakus, donnerstags um 17.55 Uhr

 

Zu Gott heimgegangen ist

Frau Cäcilia Isele

Herr Franz Jost

 

Unter Seelsorgeeinheit finden Sie:

Aufruf der deutschen Bischöfe zur Pfingstaktion von Renovabis

Unterwegs nach Untermarchtal

Pflege im Alltag – im Alltag pflegen

Konzert am Pfingstmontag in St. Jakobus Bargau

 

Ökumenischer Pfingstmontagsgottesdienst

Pfingsten gilt als Wegmarke in der damals noch jungen Kirche – voll des Heiligen Geistes machen sich die Jünger Jesu auf in alle Welt und verkünden in der Kraft des Geistes das Evangelium von Jesus, dem Christus.

In der Taufe haben wir alle Gottes Geist empfangen – sie ist es, die Christen aller Konfessionen eint. Mehr denn je brauchen wir das gemeinsame Zeugnis für das Leben in den vielen Debatten und Krisen unserer Tage.

In ökumenischer Verbundenheit feiern wir mit den evangelischen Christen des Wohnbezirks Arche am Pfingstmontag, 21.5. um 10:30 Uhr in der Kirche St. Cyriakus den zur lieben Tradition gewordenen Pfingstmontagsgottesdienst. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit zum gemeinsamen Mittagessen im Alten Pfarrhaus.

Pfr. Tobias Freff

 

Maiandacht

Der Singkreis-Klingenbach lädt zur alljährlichen Maiandacht ein. Am Pfingstmontag, den 21.Mai um 17.30 Uhr treffen wir uns in der Ottilienkirche um die Mutter Gottes gemeinsam mit Ihnen zu ehren.

Hierzu möchten wir recht herzlich einladen.

Für den Singkreis-Klingenbach, Regina Hupfer-Krieg und Angela Zengerle

 

 

Fronleichnam, Donnerstag, 31. Mai 2018:

- Krankenkommunion an Fronleichnam

An Fronleichnam, 31. Mai wird nach der Festmesse die Kommunion zu den Kranken gebracht. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro.

 

- Kuchen für Fronleichnam

Wir bitten um zahlreiche Kuchenspenden für Fronleichnam. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro.

Festausschuss

 

- Blumenteppich zu Fronleichnam

Das Blumenteppichteam freut sich wieder über viele Blumenspenden. Wir holen diese gerne auch bei Ihnen ab. Bitte melden Sie sich im Pfarrbüro.

Es sind alle Interessierten, vom Kind bis zur Großelterngeneration zum Vorbereiten und Legen des Teppichs eingeladen.

Mittwochnachmittag ab 16.30 Uhr am Pavillon bei der Uhlandschule

Donnerstagmorgen um 6.00 Uhr am Pavillon bei der Uhlandschule

Wenn möglich bitte eine Gartenschere mitbringen.

Herzlichen Dank!

Für das Team Michaela Wamsler und Barbara Hirner

 

Bücherei, Kirchenladen und Kirchencafé

Sind in den Schulferien vom 22. – 31. Mai geschlossen

 

Wallfahrt nach Oberelchingen

Die 271. Bettringer Wallfahrt zum Hohen Umgang nach Oberelchingen findet am Samstag/Sonntag 9./10. Juni statt. Die Wallfahrt beginnt am Freitag 8. Juni mit dem Reisesegen um 19.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Cyriakus.

Vor dem Reisesegen ist um 19.15 Uhr Gepäckabgabe für die Fußpilger. Um einen kleinen Unkostenbeitrag (1.50 €uro pro Gepäckstück) wird gebeten.

Die Fußwallfahrer starten am Samstag um 3 Uhr am Hohen Kreuz (bei der GEK). Wallfahrtsgottesdienst ist um 6.30 Uhr in Treffelhausen. Frühstück nach dem Gottesdienst gibt es in der Gaststätte „Adler“ in Treffelhausen.

Wer in Oberelchingen übernachten möchte und kein Privatquartier hat, muss sich bis spätestens Montag, 4. Juni anmelden. (Pfarrbüro – Telefon 987 880 oder Erwin Hirner – Telefon 82245)). Alle, die im Antoniusheim übernachten möchten, melden sich bis zu diesem Termin bei Erika Stadelmaier, Telefon 82809).

Wallfahrtsbüchlein gibt es beim Reisesegen oder im Pfarrbüro zum Preis von 4.-- €uro.

Am Sonntag 10. Juni fährt ein Bus nach Oberelchingen.

Abfahrtszeiten:  Oberbettringen (7.30 Uhr), Sonnenhalde, Kindergarten St. Maria, Unterbettringen (7.35 Uhr) Hornberg-Apotheke, Lindeneck.

Rückfahrt ist um 14 Uhr ab Oberelchingen. Der Fahrpreis beträgt 18  €uro.  Anmeldung zur Busfahrt im Pfarrbüro.

Gerne begrüßen wir auch neue Wallfahrer aus unserer oder anderen Seelsorgeeinheiten. Wir freuen uns über jeden, der an dieser Wallfahrt mit ihrer langen Tradition teilnehmen möchte. Betend und singend mit vielen Menschen auf dem Weg zu sein, ist ein besonderer persönlicher Ausdruck des Glaubens und ein eindrucksvolles Gemeinschaftserlebnis, auf das sich jedes Jahr viele Wallfahrer freuen.

Wenn Sie Interesse haben, informieren wir gerne über den Ablauf und das Besondere dieser Wallfahrt.

Erwin Hirner (Telefon 82245), Herbert Krieg (Telefon 85401)

 

 

 

 

 

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus