Woche vom 18. – 24. Juni 2022

Pfarrer Tobias Freff

Büro: Stauferstraße 4

Tel. 07173 - 92 70 50 / Fax: 07173 - 92 70 520

im Notfall außerhalb der Bürozeiten: 07171/987880

E-Mail: StJakobus.Bargau@drs.de

Internet: www.stjakobus-bargau.de

________________________________

 

Das Pfarrbüro ist von Montag, 20. bis Freitag, 24.06.2022 geschlossen, die Vertretung übernimmt das Pfarrbüro Bettringen, Tel. 07171/987880!

 

Totengedenken

Fr. 24.06.: Kuno Wiedmann; Rudolf Maier mit Angeh.

 

 

 

Rosenkranzandacht

Montag – Samstag um 18.30 Uhr.

Dienstags beten wir ganz besonders für den Frieden!

 

Bücherei

Mittwoch 17.30 - 18.30 Uhr im Gemeindehaus

Die Bücherei ist am Mittwoch, 22.06.2022 geschlossen!

 

Kirchenchor

Singstunde am Donnerstag um 20.00 Uhr in der Kirche!

Am Donnerstag, 30.06. ist keine Singstunde, sondern am Dienstag, 28.06. um 20 Uhr auch in der Kirche!

 

 

Kommt lasset uns anbeten!

Seit vielen Jahren ist die Anbetung im Anschluss an die Eucharistiefeier am Freitagabend in St. Jakobus beliebt und etabliert. Einige Mitglieder aus unserer Kirchengemeinde möchten noch eine zusätzliche Möglichkeit zur stillen eucharistischen Anbetung in St. Jakobus anbieten. Ab Dienstag, 28. Juni 2022 ist es möglich auch im Anschluss an den Friedensrosenkranz zwischen 19.15 Uhr und 21.00 Uhr vor dem Herrn in Stille zu beten. Die Anbetungszeit am Freitag bleibt davon unberührt. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

Anbeten heißt zu entdecken, dass es beim Beten genügt, „mein Herr und mein Gott!“ (Joh20,28) zu sagen, und ebenso sich von seiner zärtlichen Liebe erfüllen zu lassen.

Anbeten bedeutet, Jesus ohne eine Wunschliste in der Hand zu begegnen, sondern allein mit dem Wunsch, bei ihm zu bleiben.

Wenn wir anbeten, erlauben wir Jesus uns zu heilen und zu verändern. Durch die Anbetung geben wir dem Herrn die Gelegenheit, uns mit seiner Liebe zu verwandeln, unser Dunkel zu erhellen, uns in der Schwachheit Kraft und in der Prüfung Mut zu verleihen.

Anbeten heißt, vor dem göttlichen Wort zu schweigen, um zu lernen, Worte zu sprechen, die nicht verletzen, sondern trösten.

Anbetung ist eine Geste der Liebe, die das Leben verändert.

(aus: Papstpredigt zum Hochfest Epiphanie 2020)

Für das Team Christine Dolderer de Huaylinos

 

Kirchliche Organisationen

 

St. Antonius-Verein Bargau 1922 e.V.

www.antoniusverein-bargau.de

info@antoniusverein-bargau.de

Vorsitzende: Sylvia Schuster - Dittrich

Büro: Albuchstr. 7, 73529 Schwäbisch Gmünd – Bargau

Telefon: 07173/18 46 55

 

100 Jahre St. Antonius-Verein Bargau 1922 e.V. Sonntag, 3. Juli 2022

Liebe Bargauer und Bargauerinnen!

Ein runder Geburtstag muss gefeiert werden und deshalb laden wir ALLE, GROSS und KLEIN zu diesem Jubiläum ein!

Das erwartet Sie an diesem Sonntag:10.30 Uhr Jubiläumsgottesdienst Kirche St. Jakobus Bargau.

Anschließend gemütliches Beisammensein bei der Kirche unter den Kastanienbäumen mit allerlei leckeren Speisen und Getränken, Kaffee und Kuchen und vielen Überraschungen für unsere Kinder. Eine Spielstraße, Kinderschminken und ein Luftballonwettbewerb stehen auf dem Programm.

Kommt alle vorbei, feiert und genießt den Tag mit uns!

„Wenn du es eilig hast, dann setze dich.“ Zitat Heiliger Antonius von Padua

Wir laden zum Sitzen ein! Auf Ihren Besuch freuen wir uns! Kommen Sie vorbei!

Im Namen der Vorstandschaft Sylvia Schuster-Dittrich

 

Fahrdienst

Sie möchten zum Arzt, zur Physiotherapie oder einfach nur in die Stadt gefahren werden? Oder wieder mal zum Einkaufen oder Freunde besuchen? Wir fahren Sie gerne.

Zur Vereinbarung einer Fahrt mit unseren Fahrerinnen und Fahrern können Sie sich unter der Telefonnummer 07173/184655 anmelden.

Bitte sprechen Sie auf den Anrufbeantworter (Name, Telefonnummer, Fahrttermin, Uhrzeit). Wir rufen Sie dann gerne zurück.

Von Montag bis Freitag von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr können Sie Ihren Fahrtwunsch auch persönlich unter obiger Nummer anmelden.

Pro Fahrt werden nur Personen aus einem Haushalt gefahren. Bei der Fahrt ist das Tragen eines medizinischen Mund- Nasenschutzes obligatorisch.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

 

Besuchsdienst

Ihre Angehörigen sind im Pflegeheim untergebracht? Unser ehrenamtlicher Besuchsdienst bringt Zeit für Unterhaltung und Austausch mit. Bitte melden Sie sich! Ansprechpartnerin Roswitha Eichele, Tel. 07173/ 8121 oder per Mail an: besuchsdienst@antoniusverein-bargau.de

 

Der Antonius-Verein informiert:

Nachdem unsere Nachbarschaftshilfe aus bekannten Gründen nicht mehr aktiv ist, können wir Ihnen dennoch weiterhelfen. Wenn Sie oder Ihre Angehörigen Hilfe benötigen, dann können Sie sich bei den Sozialstationen in Schwäbisch Gmünd und Heubach melden, ebenso beim Pflegestützpunkt Ostalbkreis. Die Telefonnummern finden Sie im Mitteilungsblatt und im Telefonbuch. Hilfe und Unterstützung kann jeder bekommen, informieren Sie sich gerne und bleiben Sie uns weiterhin verbunden.

Im Namen der Vorstandschaft Sylvia Schuster-Dittrich

 

 

 

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus