4 neue Minis für St. Michael Weiler

ob Weihrauch oder das schwere Messbuch, das Vortragekreuz oder die Klingeln, eine Vielzahl von Diensten und Aufgaben übernehmen die Ministranten in der Liturgie. Einige davon haben die Minis im Kirchweihgottesdienst am vergangenen Sonntag vorgestellt. Ein Höhepunkt war die Aufnahme 3 neuer Ministranten, die in den letzten Wochen von den Oberministranten Jessica Hartmann, Rafael Maier und Thomas Markovic auf ihren Dienst vorbereitet wurden. Pfr. Daniel Psenner lobte die Einsatzfreude und hieß die neuen Minis herzlich willkommen. Den leider erkrankten 4. Jungen werden wir dann zu einem späteren Zeitpunkt in die Ministrantengemeinschaft St. Michael aufnehmen. Mit großem Dank und einer Urkunde vom Bischöflichen Jugendamt hob Pfr. Daniel Psenner das Engagement von Oberministrantin Jessica Hartmann hervor, die seit 10 Jahren mit großer Treue und Verantwortlichkeit Dienst am Altar in St. Michael tut. Der lebendige Gottesdienst und die gute Atmosphäre war bei der ganzen Gemeinde zu spüren.
 

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus