Woche vom  14. – 20. September 2019

Siehe Bargau

________________________________

 

Pfarrbüro in Bargau: Öffnungszeiten

Mo, Fr               09.00 – 12.00 Uhr

Di                       10.00 – 12.00 Uhr

Do                     10.00 – 12.00 Uhr, 15.00 – 17.00 Uhr

Am Mittwoch, 18.09.19 ist das Pfarrbüro geschlossen!

 

Totengedenken

Mi. 18.09.: Oscar Ehehalt mit Familie.

 

Patrozinium mit Gemeindefest in Degenfeld

Am Sonntag, 15.09.2019 feiern wir das Patrozinium unserer Mariä Namen Kirche. Der Festgottesdienst mit Pfarrer Psenner beginnt um 10.30 Uhr und vom Kirchenchor Weiler mitgestaltet.

Anschließend gibt es in der Gemeindehalle Mittagessen sowie Kaffee und Kuchen.

Wir laden auch unsere evangelischen Mitchristen herzlich ein und freuen uns über viele Gäste aus der ganzen Seelsorgeeinheit und den Nachbargemeinden.

Wer bei der Durchführung des Festes mithelfen kann, bitte bei Brunhilde (Tel. 4940) melden.

Für den Kirchengemeinderat Joachim Sauter und Brunhilde Ziller

 

Kirchliche Organisationen

St. Antonius-Verein Bargau 1922 e.V.

www.antoniusverein-bargau.de

info@antoniusverein-bargau.de

Vorsitzende: Sylvia Schuster - Dittrich

Büro: Albuchstr. 7, 73529 Schwäbisch Gmünd - Bargau

 

 

Nachbarschaftshilfe

Einsatzleiterin Frau Christine Niederle in Bargau, Telefon 01578/8108748 oder Ansprechpartnerin in Weiler Frau Gisela Krieger unter Telefon

07171/ 88 650

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus