Woche von 16. – 22. Januar 2021

Pfarrbüro: Wir sind für Sie telefonisch oder per Email zu diesen Zeiten erreichbar:

Mo, Mi, Fr       09.00 – 12.00 Uhr

Di                    10.00 – 12.00 Uhr

Do                   10.00 – 12.00 Uhr, 15.00 – 17.00 Uhr

 

 

30 Jahre Kindern das Evangelium erschlossen

Im Gottesdienst am Fest der Heiligen Familie dankte Pfr. Daniel Psenner in der Mariä Namen Kirche in Degenfeld zwei Frauen für Ihr überaus großes Engagement für unsere Kinder in Degenfeld. Seit rund 30 Jahren schon prägen Regina Hieber und Brunhilde Ziller das Familiengottesdienstteam, in dem noch mehr Personen aktiv mitarbeiten. Zahlreiche Familiengottesdienste - quer übers Jahr verteilt - gestalten und organisieren die beiden Frauen mit großer religionspädagogischer Kompetenz und vor allem mit viel Herzblut. Das Besondere in Degenfeld: Hier werden nicht nur Kinder und Familien zum Gottesdienst eingeladen, sondern die Kinder werden bereits einen Tag vorher an das Evangelium liebevoll herangeführt. Mit den unterschiedlichsten Materialien werden zusammen mit den Kindern Gestaltungselemente vorbereitet, die dann im Gottesdienst mit eingebracht werden. Das ist immer sehr lebendig und innig. Und das erfordert freilich Vorbereitung und Leidenschaft. Pfr. Psenner lobte Brunhilde Ziller und Regina Hieber für Ihre langjährige und außerordentlich treue Sorge und Mitarbeit. Momentan ist die Stabübergabe an ein neues Team in Planung und im Gange. Corona bedingt verzögert sich das jedoch noch etwas. Vergelt's Gott Frau Hieber und Frau Ziller von Herzen. Und dem Familiengottesdienstteam viel Segen und Freude für die Zukunft!

Pfr. Daniel Psenner

 

Auszug aus den Kirchenbüchern 2020 Weiler/Degenfeld

Katholische Kirchengemeindemitglieder

(Hauptwohnsitz)                                        668 Weiler/250 Degenfeld = 918

Taufen                                                       3 Weiler

Todesfälle                                                  7 Weiler/2 Degenfeld

Kirchenaustritte                                         7 Weiler

 

Kirchliche Organisationen

St. Antonius-Verein Bargau 1922 e.V.

www.antoniusverein-bargau.de

info@antoniusverein-bargau.de

Vorsitzende: Sylvia Schuster - Dittrich

Büro: Albuchstr. 7, 73529 Schwäbisch Gmünd - Bargau

 

 

Nachbarschaftshilfe

Einsatzleiterin Frau Christine Niederle in Bargau, Telefon 01578/8108748 oder Ansprechpartnerin in Weiler Frau Gisela Krieger unter Telefon

07171/ 88 650

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet sie finden alle Info hier 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus