2018

Öschprozession und  Festgottesdienst der Seelsorgeeinheit an der Christi-Himmelfahrts-Kapelle
 
Durch Wiesen und Felder pilgerten zahlreiche Menschen aus der ganzen Seelsorgeeinheit an Christi Himmelfahrt - angeführt von den beiden Pfarrern Daniel Psenner und Tobias Freff. Neben den persönlichen Bitten, die jeder im Gepäck hatte, war in diesem Jahr vor allem die Suche nach Friede im Zentrum der Gebetsanliegen. Christi Himmelfahrt sei wie eine Schlüsselübergabe, so Pfr. Daniel Psenner in seiner Predigt und klimperte zusammen mit den Gottesdienstteilnehmern mit dem Schlüsselbund. Wie Jesus den Jüngern Verantwortung überträgt, das Reich Gottes auf der Erde voranzubringen, so verspricht er auch den Gläubigen heute seinen Heiligen Geist, um Gottes Friedensreich zu suchen und zu verwirklichen.
Herzlichen Dank dem Verein Herdtlinsweiler Kapelle und der Familie Arnold für die Vorbereitungen, sowie den Kirchenchören Weiler und Bettringen, den Jaghdhornbläsern und den Minis für die schöne Gestaltung der Eucharistiefeier.

Familienrallye am 6.5.18

 

Bei strahlendem Sonnenschein folgten 4 Familien der Einladung der Familienausschüsse aus unserer Seelsorgeeinheit und machten sich am 6.5.18 auf zur Familienrallye nach Bargau. Nach einem Impuls in der Kirche St. Jakobus mussten die Familien unterwegs einige Aufgaben lösen. So wurden unter anderem Tannenzapfen auf Bäume geworfen, Gerüche erraten, Jakobus-Wanderstöcke gesucht und gefunden und am Schlössle ritterliche Utensilien gebastelt. Dort gab es auch eine Verpflegungspause und die Familien konnten live den Feuerwehreinsatz oberhalb Bargaus beobachten, bei dem auf dem gegenüberliegenden Feld eine Erntemaschine gelöscht werden musste. Zusätzlich hatten die Familien noch eine Menge Fragen zu beantworten. Dabei halfen sich die Familien gerne aus, man kam beim Warten und beim Laufen ins Gespräch (und die Kinder zum gemeinsamen Spielen) und alle genossen es, bei diesem herrlichen Wetter zusammen unterwegs zu sein. Abschließend gab es noch etwas zu essen und trinken im Kindergartengarten und die Preise wurden verteilt. Alle waren sich einig: Es war ein gelungener Nachmittag, der gerne wiederholt werden darf. Im nächsten Jahr dann hoffentlich mit mehr Teilnehmern.

Für das Vorbereitungsteam

Ingrid Beck

Öschprozession  und  Eucharistiefeier in Herdtlinsweiler

Ostermontag in der SE
 

mitgestaltet von den Romwallfahrern der Ministranten und der Band

#yourlife 2018 - Start 

 

Die Bilder finden sie hier 

Ehrenamtlichen Dankfest

Krippen Engel der SE 

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sponsoren 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus