Minitag und neue Oberministranten in Bargau

 
 
 
Zahlreich hat sich eine quirlige Ministrantenschar im Gemeindehaus St. Jakobus eingefunden, um bei Kinderpunsch und bester Gemeinschaft einen bunten Adventsnachmittag zu verbringen.
Zu Beginn schauten sich die jungen Christen den Film von "Willi will's wissen" an, der die kommende Sternsingeraktion vorstellt und einen Einblick vermittelt in die Lebensbedingungen der Kinder in Indonesien. Ganz besonders steht in diesem Jahr der Kinderschutz, als grundlegendes Kinderrecht,  im Fokus. Nach einem interessanten Einblick und einer stärkenden Pizza folgte ein wichtiger Höhepunkt für die Ministrantengemeinschaft Bargau. Turnusgemäß mussten zwei Oberministranten gewählt werden. Unter Applaus bedankte sich Pfr. Daniel Psenner bei Luisa Maier und Jonas Krieg, die sich aus beruflichen Gründen nicht zur Wiederwahl haben aufstellen lassen, für ihr unermüdliches Engagement für Minis. Die Auszählung ergab ein ganz knappes Endergebnis. Herzlichen Dank allen Kandidat:innen, dass sie sich zur Verfügung gestellt haben. Die beiden neuen Oberministranten sind somit Louis Kager und Johanna Rieger. Sie werden ab 6. Januar zusammen mit Ayleen Rieg und Luca Swoboda der Ministrantengemeinschaft Bargau vorstehen. Offiziell wird der Stab mit dem Sternsingergottesdienst übergeben. Bis dahin bleiben die bisherigen Oberminis wie gewohnt  im Amt.
Pfr., Daniel Psenner

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus