Winterwanderung 

Überraschung beim Mini-Winter-Hike der Minis Weiler und Degenfeld

Am Gaudete-Sonntag machten sich Minis aus Weiler und Degenfeld auf zu einer Winterwanderung auf den Bernhardus. Fröhlich stapften die Jungs und Mädels begleitet von ihren Oberminis durch den Schnee. An der Bernharduskapelle angekommen wartete eine lebende Überraschung. Der Hl. Bischof Nikolaus (alias Martin Steimle) begrüßte zusammen mit seinem Engele Anna die Minischar und erzählte aus dem Leben des Heiligen Nikolaus. Natürlich hatte er auch für jeden ein Päckle dabei, das sogleich verspeist wurde. Romantisch bei Fackelschein stiegen die Kinder und Jugendlichen wieder  gemeinsam ab.
Pfr. Daniel Psenner

Legende
 

SE  = Seelsorgeeinheit

BA  = Bargau

BE  = Bettringen

DE  = Degenfeld

WE = Weiler 

OB  = Pfarrkirche, Oberbettringen

AP = Altes Pfarrhaus, Oberbettringen 

UB  = Ottilienkirche, Unterbettringen

LH  = Auferstehung-Christi-Kirche, Lindenfeld-Hagenäcker

Li  = Haus Lindenhof

BER = Begegnungsstätte Riedäcker, Oberbettringen

Hier finden Sie uns

Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus
Kirchgasse 10
73529 Schwäbisch Gmünd

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 7171 987880+49 7171 987880

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Im App Store ist die App nicht mehr geschaltet 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Seelsorgeeinheit Unterm Bernhardus